Wir freuen uns sehr das Dr. med. Matthias Kolb uns seine Erfahrungen und Expertise in der Orthopädie Bavaria, als Privatarzt, zur Verfügung stellt.

Berufsausbildung:
  • Approbation
  • Promotion: Röntgenologische Bestimmung der Patellastellung am wachsenden Skelett (Prof. A.N. Witt, Prof. W. Gördes)
  • Zusatzbezeichnung Sportmedizin
  • Facharzt für Orthopädie
Mitgliedschaften:
  • Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie (AGA)
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC)
  • Europäische Gesellschaft für Sporttraumatologie, Kniechirurgie und Arthroskopie (ESSKA)
  • Amerikanische Gesellschaft für Orthopädische Chirurgie (AAOS)
Publikationen:
  • Mitautor und Herausgeber: Die komplexe vordere Knieinstabilität (Wirth, Jäger, Kolb), Thieme Verlag
  • zahlreiche Vorträge (national und international) und Beiträge zu den Themen Diagnostik, Therapie, Operationstechniken, Rehabilitation bei Kniegelenksverletzungen und Arthroskopie
Klinischer Werdegang:
  • 1976 – 1978 wissenschaftlicher Assistent Institut für Sporttraumatologie, Technische Universität München
  • 1977 Erste diagnostische Arthroskopie am Kniegelenk
  • 1978 – 1979 Assistent an der Chirurgischen Klinik Dr. Schreiber München
  • 1979 – 1985 Assistent an der Staatlich Orthopädischen Klinik München
  • 1981 Erste arthroskopische Operation am Kniegelenk
  • 1985 Erste operative Arthroskopie an Schulter, Ellenbogen und Sprunggelenk
  • 1986 – 1988 Oberarzt an der Staatlich Orthopädischen Klinik München
  • 1986 Erste arthroskopisch assistierte vordere Kreuzbandplastik
  • seit 1989 Niederlassung als Facharzt für Orthopädie ambulante und stationäre Operationstätigkeit
Weiterführende Spezialisierungstätigkeiten
(seit 1983 Hospitationen bei Spezialisten in den USA)
  • James R. Andrews, Alabama Sports Medicine and Orthopaedic Center,Birmingham
  • Hospital for Special Surgery New York, Russell F. Warren, J. Insall
  • Douglas W. Jackson, Southern California Center of Sports Medicine, Long Beach
  • Lanny L. Johnson, East Lansing Michigan
  • Lonnie E. Paulos, Salt Lake Knee and Sports Medicine, Salt Lake City
  • Thomas D. Rosenberg, Salt Lake Knee and Sports Medicine, Salt Lake City
  • Stephen J. Snyder, Southern California Orthopedic Institute, LA
  • Richard Steadman, South Lake Tahoe
  • Terry L. Whipple and Richard B. Caspari, Richmond Virginia
Sonstiges
  • seit 1984 regelmäßige Kongressteilnahme AGA, ESSKA, AANA,AAOS
  • 1983 – 1990 Ärztliche Mitbetreuung der deutschen Damen und Herren Ski- Nationalmannschaft alpin
  • 1989 Wissenschaftlicher Leiter und Präsident des internationalen Symposium Advances Knie und Schulter Arthroskopische Chirurgie und Rehabilitation, München
Sportlicher Hintergrund
  • Ärzte-Skiweltmeister im RS und mehrmaliger Ärzte-Vizemeister im RS und Parallelslalom
  • Deutsche Ärzteskimeister Alpin